Dragon Flame`s Miniatur Bull Terrier

Der Bullterrier

Über die Entstehung der Rasse gibt es zahlreiche Theorien..:-))))






Ich glaube nicht das es noch viel gibt über Bullterrier was noch nicht von irgend jemandem schon einmal geschrieben wurde.
Der Bullterrier ist der beste Hund der Welt!
Es gibt Hunde , und Bullterrier!
Der Clown unter den Hunderassen!
Der weiße Kavalier!usw usw usw...
Über keinen anderen Hund der Welt gibt es so viele Weisheiten und Sprüche von Liebhabern wie über ihn.
Aber auch genau so viel negatives Seemansgarn wie
Die beißen sich fest und lassen nicht mehr los...
Die haben keine Mimik...
Die haben 3 Zahnreihen wie ein Hai...
Erst sind sie lieb,aber irgendwann flippen die aus..
und anderer Müll!!
Fakt ist,der Bullterrier ist ein besonderer Hund.
Er ist nicht geeignet für Leute die halbe Hunde möchten.Wer nur so nebenbei einen Hund sucht,wofür auch immer,den er nur rauskamt wenn ihm gerade so ist,und der sonst irgendwo im Zwinger sitzt,der wird am Bullterrier keine Freude haben.Bullterrier gehören in die Familie,ganz dicht an die Halter,am besten auf Sofa und Bett!
Ja ja ich weiß,Hunde gehören nicht ins Bett blabla.
Die aber schon!
Also meine schlafen Alle im Bett,schon immer und nie gab es Probleme mit Dominanz oder anderem...
Bullterrier brauchen dringend Wärme und Körperkontakt.
Aber genau so dringend brauchen sie Konsequenz und klare Linien.Der Bullterrier verträgt keinen Idioten als Besitzer.Wenn er merkt das er schlauer ist als der Besitzer wird er das schnell merken und kann dann zum Familientyrannen werden.
Wichtig ist,dass in dem Film der Zuhause abläuft ICH der Regiseur bin und nicht der Statist.
Der Bullterrier darf dann gerne der Hauptdarsteller sein!
Ich möchte hier all denen danken die mich da hin gebracht haben wo ich heute bin und dort hin bringen werden wo ich noch hin will.
Als da wäre die gute Literatur z.B. Dr. Dieter Fleig Werke wie die Technik der Hundezucht.
...wie Jack Mildenhall Bully for me
...wie Tom Horner alles über den Bull Terrier
mein Lieblingswerk und die absolute Bibel!
Wer es nach der kostspieligen Anschaffung von Fachliteratur es auch noch schafft diese zu lesen und
ZU VERSTEHEN
und dann noch anzuwenden..
der ist auf der Überholspur!!
Leider selten heutzutage,zuzuhören was andere zu sagen haben,andere Meinungen sammeln,auswerten und abwägen was man für sich verwenden kann und was nicht.
Einfacher ist es ja irgendwie, irgendwas zu machen,ohne irgendwelches Hintergrundwissen oder noch schlimmer mit gefährlichem Halbwissen.
Andere sind sowieso alle blöd und was die sagen ist Unsinn.

197570 Besucher